WLAN Rolladensteuerung Test

VG Wort

Übersicht der besten WLAN Rolladensteuerung

Die folgenden Produkte haben wir in unserem Vergleich berücksichtigt:
Homematic IP Rolladensteuerung
WLAN
Bewertung
94%
ab
625€
BSEED WiFi Smart Rollladenschalter
Bewertung
86%
ab
29.99€
Maxcio WLAN Rollladenschalter 4er-Set
Bewertung
86%
ab
89.99€
Smart Rolladen Maxcio
Bewertung
86%
ab
31.99€
Maxcio WLAN Rolladenschalter Relais Modul
WLAN
Bewertung
80%
ab
78.99€
Maxcio WLAN Rolladenschalter mit Prozentfunktion
ProzentfunktionÜberlastschutz
Bewertung
78%
ab
93.99€

Beste Funktionen:
Currydouble WLAN Rolladenschalter

Currydouble WLAN Rolladenschalter
Durchschnittliche Bewertung: 82%
Preis: ab 105.99€

Die beste WLAN Rolladensteuerung als Relais-Modul für den Einbau

VorteileNachteile
+ Einfache Einrichtung
+ Guter Kundensupport
+ Sprachsteuerung
+ Enthält Prozentfunktion
+ Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
- z. T. Verbindungsabbrüche

Produktdaten

Montageanstelle des original Schalters
WLAN2,4 Ghz
FunktionenTimer, Zeitschaltuhr, Prozentfunktion, App-Steuerung
SprachsteuerungAmazon Alexa, Google Assistant, Siri

Bei diesem Artikel handelt es sich um vier Relais-Modul die für die WLAN Rolladensteuerung benötigt werden. Anstelle der üblichen Steuerungen, werden diese Module hinter dem gewöhlichen Rolladenschalter verbaut. Der Vorteil hierbei ist, dass man immer noch die eigentlichen Schalter verwenden kann. Neben dem Betrieb von Rollläden, können auch Vorhänge, Jalousien und Markisen angesteuert werden.

Für den Betrieb wird auch hier ein Neutralleiter, sowie die Anbindung an ein 2,4 Ghz-WLAN Netz benötigt. Nach der Installation profitierst du außerdem von Funktionen wie der programmierbaren Zeitschaltuhr, sowie von der Timer-Funktion. Die Steuerung erfolgt nicht nur vom Smartphone aus, sondern auch mittels Sprachsteuerung. Laut Angaben des Herstellers besteht außerdem Kompatibilität zu Amazon Alexa und Google Assistant.

Auch bei unserer Recherche in den Kundenrezensionen konnten die Relais-Module für die WLAN Rolladensteuerung überzeugen. Viele Käufer freuten sich über die einfache Installation und Einrichtung. Außerdem könne man die original vorhanden Schalter weiterverwenden, merkte ein Kunde an.

Andere Kunden berichteten hingegen von Netzausfällen oder beschwerten sich über die Passgenauigkeit der Rolladenschalter.

Installation mit vorhandenen Schaltern:
LoraTap WIFI Smart-Einbauschalter

LoraTap WIFI Smart-Einbauschalter
Durchschnittliche Bewertung: 86%
Preis: ab 69.99€ zum Shop

Die beste WLAN Rolladensteuerung für motorische Endlagenmotoren

VorteileNachteile
+ Betrieb mit vorhandenen Schaltern
+ Sprachsteuerung
+ App-Steuerung
+ Diverse Funktionen
+ Einfache Einrichtung und Installation
- z. T. Netzausfälle
- Passgenauigkeit

Produktdaten

Montageunter dem original Schalter
WLAN2,4 Ghz
FunktionenTimer, Zeitschaltuhr, App-Steuerung
SprachsteuerungAmazon Alexa, Google Assistant

Die Currydouble WLAN Rolladensteuerung wird im 4er Pack geliefert. Das Modell eignet sich zu 100 Prozent für mechanische Endlagenmotoren. Hingegen ist nur die Hälfte der erhältlichen elektronischen Begrenzungsmotoren mit der WLAN Rolladensteuerung kompatibel. Für den Betrieb wird außerdem ein Neutralleiter, sowie ein 2,4 Ghz WLAN-Netz benötigt.

Die WLAN Rolladensteuerung verfügt zudem über eine Prozentfunktion. Dies bedeutet, dass man den Öffnungsgrad des Rolladens genau bestimmen kann. Zudem erfolgt der Kalibrierungsprozess auf Tastendruck.

Weiterhin lassen sich die einzelnen Module der WLAN Rolladensteuerung per Sprachsteuerung bedienen. Neben Amazon Alexa, besteht ebenfalls Kompatibilität zu Google Assistant, sowie Siri.

Als Anwender profitierst du zusätzlich von der Timer-Programmierfunktion. So bestimmst du wann sich die Jalousien öffnen oder schließen sollen. Ebenfalls ist eine Art Energiesparprogramm enthalten. Fällt die Außentemperatur unter einen bestimmten Wert, schließen sich die Rollläden automatisch, sodass die Wärme im Innenraum erhalten bleibt.

Bei unserem Durchblick der Kundenbewertungen sind wir auf zahlreiche positive Kommentare gestoßen. Die meisten Käufer freuten sich über die einfache Installation, sowie den guten Support seitens des Herstellers. Auch die Einrichtung der Smartphone-App war problemlos möglich. Schlussendlich wurde auch das faire Preis-/Leistungsverhältnis mehrmals erwähnt.

Andere Käufer beschwerten sich hingegen wegen der unzureichenden WLAN-Verbindung. Oftmals würde die Verbindung einfach gekappt werden. Die erneute Einrichtung wäre nur dann möglich, wenn man die Rolladensteuerung kurz vom Strom nimmt.

zum Shop

Besonders preiswert:
Meross WLAN Rolladenschalter

Meross WLAN Rolladenschalter
Durchschnittliche Bewertung: 84%
Preis: ab 39.99€ zum Shop

Die beste WLAN Rolladensteuerung zum günstigen Preis

VorteileNachteile
+ Günstig in der Anschaffung
+ Tolle Optik
+ Simple Einrichtung und Montage
+ Sprachsteuerung und App-Steuerung
- z. T. Defekte

Produktdaten

Montageanstelle des original Schalters
WLAN2,4 Ghz
FunktionenTimer, Zeitschaltuhr, App-Steuerung
SprachsteuerungAmazon Alexa, Google Assistant

Dieses Angebot der WLAN Rolladensteuerung ist besonders günstig. Im Set sind zudem zwei Einheiten erhalten. Für den Betrieb der smarten Schalter wird ein Neutralleiter, sowie die Einbindung in ein 2,4 Ghz WLAN-Netz vorausgesetzt.

Zu den Extras der Rolladensteuerung zählt die Möglichkeit der Zeitplanerstellung, sowie die Kopplung mit einem Sprachsteuerungssystem. Auch ist eine Timer-Funktion enthalten. Neben Alexa, besteht ebenfalls Kompatibilität zum Google Assistant, sowie zu Smart Things. Des Weiteren können die WLAN Rolladenschalter mittels Smartphone-App gesteuert werden.

Auch bei diesem Artikel haben wir zuvor einen Blick in die Kundenbewertungen geworfen. Allerdings ist uns direkt aufgefallen, dass die meisten Käufer sehr zufrieden mit der WLAN Rolladensteuerung sind. Neben der einfachen Montage, wurde auch die simple Einrichtung gelobt. Selbst in Sachen Optik konnten die Schalter überzeugen. Schlussendlich hat man auch den günstigen Anschaffungspreis gelobt.

Einige, wenige Kunden hatten hingegen von Ausfällen und Defekten zu berichten. Allerdings wären kaputte Schalter vom Hersteller schnell ausgetauscht worden. Negativ aufgefallen ist allerdings auch teilweise ein lautes "Fiepgeräusch", welches in der aktuellen Version jedoch nicht mehr auftritt.

zum Shop

WLAN Rolladenschalter im Vergleich: Rollläden kabellos steuern steuern

WLAN Rolladensteuerungen werden eingesetzt, um elektrische Rollläden, Jalousien oder Markisen zu steuern. Die meisten Module werden anstelle des originalen Schalters eingesetzt. Allerdings gibt es auch Modelle die Unterputz installaliert werden. Letztere haben den Vorteil, dass der originale Schalter weiterverwendet werden kann. Allerdings muss genügend Platz für die Installation und Verkablerung in der Wand vorhanden sein. Für den Betrieb wird generell ein Neutralleiter, sowie ein WLAN Netz 2,4 Ghz benötigt.

Die anschließende Steuerung kann am Rolladenschalter selbst, mittels Smartphone-App oder per Sprachbefehl erfolgen.

Viele der WLAN Rolladensteuerungen verfügen über eine Timer-Funktion und die Möglichkeit Zeitpläne zu erstellen. Bessere Ausführungen enthalten diverse Sensoren, die Regen, Sonnenschein oder das Über-, oder Unterschreiten von Temperaturen erkennen. Je nach Einstellung, schließen oder öffnen sich die Rollläden dann. So kann beispielsweise die Temperatur in Innenräumen besser erhalten werden. Andersherum: Wird die Kraft der Sonne zu stark, schließt der Rollladen sich selbstständig.

Nachstehend haben wir die besten WLAN Rolladensteuerung in unserem Test-Ratgeber aufgeführt. Durch ausgiebige Recherche konnten wir diverse Vergleichskriterien finden, die dir bei der Wahl des für dich am besten passenden Modul für deine Rolladensteuerung helfen sollen. Außerdem führen wir stets tagesaktuelle Preise und Schnäppchen auf.

Einige WLAN Rolladensteuerungen sind besser als andere. Welche ist die beste für Sie hängt von einigen Faktoren ab. Zum Beispiel, wenn Sie eine einfache Lösung suchen, dann sollten Sie sich für eine Steuerung entscheiden, die nur einen Taster hat. Andere Steuerungen haben viele Tasten und sind komplexer. Wenn Sie nach einer einfachen und kostengünstigen WLAN Rolladensteuerung suchen, dann ist der Simple Control Smart Home Hub die richtige Wahl für Sie. Dieser Hub funktioniert mit allen gängigen Smartphones und Tablets und ist sehr einfach zu installieren. Er kann auch mit anderen Geräten in Ihrem Zuhause kommunizieren, zum Beispiel Thermostaten, Kameras und Sicherheitsanlagen. Wenn Sie nach einer leistungsstarken und flexiblen WLAN Rolladensteuerung suchen, dann ist der HomeSeer HS-WS100+ die richtige Wahl für Sie. Diese Steuerung bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Rollläden per Sprachbefehl, Smartphone oder Tablet zu steuern. Außerdem können Sie damit auch andere Geräte in Ihrem Zuhause steuern, zum Beispiel Thermostaten, Kameras und Sicherheitsanlagen.

Die Vor- und Nachteile von WLAN Rolladensteuerungen

WLAN Rolladensteuerungen sind eine bequeme Art, Ihre Rollläden zu öffnen und zu schließen, ohne sich aus dem Haus bewegen zu müssen. Sie können sie auch verwenden, um die Beleuchtung in Ihrem Haus an- und auszuschalten. Rolladensteuerungen haben jedoch auch einige Nachteile. Zum einen ist die Installation oft kompliziert und teuer. Zum anderen ist es möglich, dass Steuerungseinheiten hackern zugänglich sind und so die Kontrolle über Ihre Rollläden erlangen. Insgesamt ist die WLAN Rolladensteuerung eine bequeme Möglichkeit, Ihre Rollläden zu steuern. Sie sollten jedoch bedenken, dass es einige Nachteile gibt.

Fazit – Lohnt sich eine WLAN Rolladensteuerung?

Wenn Sie sich die Frage stellen, ob sich eine WLAN Rolladensteuerung für Sie lohnt, dann sollten Sie sich zunächst einmal überlegen, was Sie genau damit erreichen wollen. Möchten Sie beispielsweise Ihre Rollläden automatisch steuern lassen oder möchten Sie lediglich die Möglichkeit haben, Ihre Rollläden auch dann zu öffnen oder zu schließen, wenn Sie nicht zu Hause sind? Beide Möglichkeiten haben ihre Vor- und Nachteile und es kommt ganz darauf an, was für Sie persönlich wichtig ist. Wenn Sie beispielsweise viel unterwegs sind und nicht immer zu Hause sein können, dann kann es sich lohnen, in eine WLAN Rolladensteuerung zu investieren. Auf diese Weise können Sie Ihre Rollläden auch dann steuern, wenn Sie nicht vor Ort sind. Allerdings bedeutet dies auch, dass Sie immer eine Internetverbindung benötigen, um Ihre Rollläden zu steuern. Wenn Sie also keine Internetverbindung haben oder wenn Ihr Internetverbindung aus irgendeinem Grund nicht stabil ist, dann könnte es sein, dass Sie Ihre Rollläden nicht steuern können. Wenn Sie hingegen nur daran interessiert sind, Ihre Rollläden automatisch steuern zu lassen, dann gibt es auch andere Möglichkeiten. Beispielsweise gibt es Rolladensteuerungen, die mit einer Zeitschaltuhr verbunden sind. Auf diese Weise können Sie Ihre Rollläden so einstellen, dass sie sich zu bestimmten Zeiten automatisch öffnen und schließen. Dies ist vor allem dann praktisch, wenn Sie beispielsweise vergessen haben, Ihre Rollläden vor dem Verlassen des Hauses zu schließen. Mit einer Zeitschaltuhr-Rolladensteuerung können Sie jedoch auch dafür sorgen, dass Ihre Rollläden sich automatisch öffnen und schließen, wenn die Sonne aufgeht oder untergeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert