Sat Recorder Netzwerk Produktübersicht

Sat Recorder Netzwerk – sicher und leistungsstark für den drahtlosen und verzögerungsfreien Zugang zum Internet, preisgünstig und umgehend lieferbar! Sat Recorder Netzwerk zeichnen sich durch eine hohe Verbindungsgeschwindigkeit und einfache Konnektivität aus und sind mit integrierten Firewall Softwarekonzepten ausgerüstet. Ob für Ihren Arbeitsbereich oder das optimal ausgerichtete Heimnetzwerk für Ihr Smartphone, Ihr Tablet oder Ihren Computer, ein Sat Recorder Netzwerk als multifunktioneller All-in-one Router mit eingebautem Modem und IP-Telefonie funktioniert perfekt.

Sat Recorder Netzwerk in verschiedenen Ausführungen werden sowohl in Telefonieshops, IT-Abteilungen in Kaufhäusern sowie im Fachhandel geführt, doch das Angebot ist oft nur limitiert und weniger kostengünstig. Sie interessieren sich für ein Sat Recorder Netzwerk, dass den modernen Anforderungen in Hinsicht auf perfekte Konnektivität und schnellen Internetzugang entspricht und gleichzeitig mit einem erstklassigen Preis-Leistungsverhältnis aufwarten kann!

Ein Besuch auf unserer online Seite wird Sie von dem breitgefächerten, qualitätsvollen Produktangebot für Sat Recorder Netzwerk überzeugen. Hier bekommen Sie dank der vielen positiven Kundenbewertungen zu bestimmten WLAN Modellen einen fantastischen Überblick über leistungsschnelle und zuverlässige WLAN-Router, die ausgezeichnete Bewertungen von Nutzern erhalten haben. Machen Sie sich mit den zahlreichen auserwählten Routermodellen bei den global angesehenen Anbietern Amazaon und Ebay vertraut, vergleichen Sie stressfrei und komfortabel von Zuhause aus Sat Recorder Netzwerk renommierter Hersteller und finden Sie Ihr Sat Recorder Netzwerk zu den bestmöglichen Konditionen!

Sat Recorder Netzwerk – eine Empfehlung

Für alle Leute, die sich schnell entscheiden können, sei der folgende Sat Recorder Netzwerk ans Herz gelegt.

Burg Wächter »BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte« Camcorder
Burg Wächter »BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte« Camcorder
Burg Wächter »BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte« Camcorder
Burg Wächter »BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte« Camcorder
D-Link DNR-2020-04P JustConnect Netzwerk-Videorecorder, Netzwerk-Videorekorder
Der DNR-2020-04P ist ein Netzwerk-Videorecorder, der Signale von bis zu 16 IP-Kameras gleichzeitig empfangen kann. Es handelt sich um ein eigenständiges Gerät, das direkt an einen Monitor angeschlossen wird, womit kein PC mehr nötig ist. Der DNR-2020-04P kann dabei über die mitgelieferte Software oder über eine vom Hersteller bereitgestellte App verwaltet und betrieben werden. Das Gerät ist somit über das Netzwerk von überall her überwachbar. Es unterstützt Aufnahmen mit 1080p und Videokomprimierung nach H.264. Es können zwei 3,5"-SATA-Festplatten mit jeweils bis zu 8 Terabyte Speicher eingebaut werden. Die Festplatten sind im Lieferumfang nicht enthalten.
Synology NVR1218 12-Kanal Netzwerk Video Recorder
• bis zu 12 Kanäle mit 720p/30FPS-Kameraübertragungen • Unabhängige Überwachungslösung mit 1080p HDMI-Ausgabe • Einfache Installation ohne Computer und Internetverbindung • Mobile Apps bereit für die Überwachung unterwegs • Der energiesparende NVR läuft mit weniger als 15 W Der Network Video Recorder ist eine energieeffiziente private All-in-OneÜberwachungslösung mit HDMI-Ausgang für Verwaltung und Live-Überwachung ohne einen PC.
IMOU Wireless Recorder 4 Ch. NVR1104HS-W-S2-CE-4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der Wireless Recorder dient zur Aufzeichnung von Videos und zur Absicherung Ihres Hauses oder Unternehmens. Ohne die Einschränkung des Netzwerkkabels verbinden sich die Kameras über Wi-Fi mit dem Rekorder und können frei in jeder Ecke platziert werden.
Burg Wächter BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte
Digitaler Netzwerk-Rekorder, weiß, max. Festplattenkapazität: 1 x 3,5“, SATA, max. 8 TB (nicht enthalten), 2x USB 2.0, unterstützt Mac OS X, Windows Vista, 7, 8, Abmessungen: 205 x 211 x 45 mm
Synology NVR1218 Network Video Recorder Netzwerk-Videorecorder
Der Synology Network Video Recorder NVR1218 ist eine energieeffiziente private All-in-One-Überwachungslösung mit HDMI-Ausgang für Verwaltung und Live-Überwachung ohne einen PC. Der NVR1218 unterstützt bis zu 12 Kanäle mit 720p/30FPS-Kameraübertragungen. Die Unterstützung des Verkaufsstellensystems (Point of Sales, POS) kombiniert die Erfassung von geschäftlichen Transaktionen mit den Aufnahmen der Überwachung.<br><br><b>Unabhängige All-in-One-Überwachungslösung</b><br>Der Synology Network Video Recorder NVR1218 ist eine All-in-One-Überwachungslösung mit einer 1080p-HDMI-Schnittstelle zur Überwachung, Verwaltung und Speicherung von Überwachungsvideos. Sie können direkt auf der <b>Surveillance Station </b>Überwachungsvideos ansehen und IP-Kameraeinstellungen konfigurieren, ohne einen Computer zu verwenden. Der NVR1218 unterstützt bis zu 12 Kanäle mit 720p/30FPS-Kameraübertragungen.<br>Der NVR1218 lässt sich ganz einfach ohne Computer und Internetverbindung einsetzen und einrichten, was bei der Erstinstallation an ausgelagerten oder gesicherten Standorten ohne externen Netzwerkzugang besonders komfortabel ist. Der NVR1218 unterstützt <b>Systeme für Verkaufsstellen (Point of Sales, POS </b>über einen dedizierten Com-Port, so dass der NVR1218 in Transaktionssysteme integriert werden kann , um einen Videoindexierung anhand von Transaktionsdatensätzen möglich ist.<br><br><b>Sicherheit rund um die Uhr</b><br>Die Synology <b>Surveillance Station </b>bietet
Lupus 13524 LE 820 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der LUPUS LE 820 ist ein Digitalvideorekorder mit 8 und Videoeingängen, die über den H.265+ und dem H.265 Codec verfügen. Damit können Sie die Bitrate verringern und erhalten trotzdem eine hohe Videoqualität. Das entlastet nicht nur erheblich das Netzwerk, sondern senkt auch den Speicherbedarf bis zu 90%.<br>Der Rekorder unterstützt und erkennt automatisch HDCVI-, analoge- und IP-Signale. Somit können sie auf einfache und kostengünstige Weise, ein effizientes Mischsystem aufbauen, aufrüsten oder nachrüsten.<br>Einfach ins lokale Netzwerk eingebunden, zeichnet der Rekorder zuverlässig per Bewegungserkennung oder bei Alarm auf. Die Software ist klar strukturiert und besonders einfach zu bedienen. So ist das Interface am Gerät (z.B. Wiedergabe) identisch zu der Bedienung via Browser oder beiliegender kostenloser Software, die einen Zugriff auf alle LUPUS-Rekorder der neuen Generation ermöglicht. Eine APP für iOS und Android ist kostenlos erhältlich.
Lupus 10009 LE 918 4K 8 Kanal NVR Netzwerk-Videorecorder
Der LUPUSNET Netzwerk Video Rekorder (NVR) mit 8 Kanälen unterstützt Auflösungen bis 4K (Ultra-HD) bei 25 Bildern die Sekunde. Einfach ins lokale Netzwerk eingebunden, zeichnet der Rekorder zuverlässig zeitgesteuert, per Bewegungsmelder oder bei Alarm auf.<br>Die dazugehörige Software ist klar strukturiert und besonders einfach zu bedienen. So ist das Interface am Gerät (z. B. Wiedergabe) identisch zu der Bedienung via Browser oder beiliegender kostenloser CMS-Software, die einen Zugriff auf alle LUPUS-Rekorder der neuen Generation ermöglicht.
HiWatch HWN-2108H 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
HiWatch HWN-2108H 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Inkovideo NVR-4K-16P 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Dieser Netzwerkrekorder ist mit allen INKOVIDEO-ONVIF-Modellen kompatibel. Sie haben die Möglichkeit, die Kameras über das Netzwerk einzubinden.<br>Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, alle INKOVIDEO PoE Modelle direkt an die vorhandenen PoE-Ports des Netzwerkrekorders anzuschliessen. Die Kameras werden in diesem Fall automatisch erkannt. Netzwerkkameras von Drittanbietern werden unterstützt.
Inkovideo NVR-4K-8P 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Dieser Netzwerkrekorder ist mit allen INKOVIDEO-ONVIF-Modellen kompatibel. Sie haben die Möglichkeit, die Kameras über das Netzwerk einzubinden.<br>Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, alle INKOVIDEO PoE Modelle direkt an die vorhandenen PoE-Ports des Netzwerkrekorders anzuschliessen. Die Kameras werden in diesem Fall automatisch erkannt. Netzwerkkameras von Drittanbietern werden unterstützt.
HiWatch HWN-2104H 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
HiWatch HWN-2104H 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Digitus DN-16112 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der DIGITUS Netzwerk Video Rekorder kann über das vorhandene Netzwerk 4/8/16 Full HD Kameras live darstellen und aufnehmen. Über HDMI kann die Verbindung zu einem lokalen Monitor hergestellt werden, um die Live Bilder darzustellen, oder das System zu konfigurieren. Der Netzwerk Video-Rekorder bietet die Anschlussmöglichkeit für zwei Festplatten mit bis zu 4TB Speicherplatz. Über den Webbrowser kann ebenfalls auf den NVR zugegriffen und dieser konfiguriert werden. Durch die ONVIF Unterstützung können die meisten Kameras bekannter Hersteller in das System eingebunden werden.
ABUS NVR10040 32-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der ABUS Netzwerkvideorekorder (NVR) zeichnet Videostreams von bis zu 32 Kameras stabil und zuverlässig auf. Eine einfache und flexible Bedienung zeichnet die ABUS NVRs aus und ist als Aufzeichnungslösung skalierbar in jegliches Projekt integrierbar.<br><br><b>Komfortable Inbetriebnahme</b><br>Das Einrichten der Kameras im Rekorder funktioniert im Handumdrehen dank dem intuitiven Installationsassistenten, das übersichtliche Menü erlaubt eine einfache und schnelle Programmierung. Alle ABUS Kameras sind per Protokoll tiefenintegriert und bieten daher vollen Funktionsumfang.<br><br><b>Freie Auswahl beim Bedienen</b><br>Das lokale Menü der Liveansicht ist übersichtlich und selbstsprechend gestaltet. Wahlweise kann der Zugriff auf den Rekorder auch via Web-Browser, ABUS CMS Software oder App stattfinden.<br><br><b>ABUS Link Station</b><br>Die ABUS NVRs unterstützen den Dienst ABUS Link Station. Dieser erlaubt die leichte Einrichtung in der App, der Zugriff auf den NVR aus dem Internet erfolgt ohne aufwändiges Portforwarding. Weiterhin bietet der Dienst eine Lösung, sollte am Standort nur eine IPv6 Internetadresse vorliegen.
Samsung SRN-1670D 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Samsung Netzwerk Videorecorder 16-Kanal inkl. 1TB Festplatte sowie 3 USB Anschlüsse.
ABUS NVR10030 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der ABUS Netzwerkvideorekorder (NVR) zeichnet Videostreams von bis zu 16 Kameras stabil und zuverlässig auf. Eine einfache und flexible Bedienung zeichnet die ABUS NVRs aus und ist als Aufzeichnungslösung skalierbar in jegliches Projekt integrierbar.<br><br><b>Komfortable Inbetriebnahme</b><br>Das Einrichten der Kameras im Rekorder funktioniert im Handumdrehen dank dem intuitiven Installationsassistenten, das übersichtliche Menü erlaubt eine einfache und schnelle Programmierung. Alle ABUS Kameras sind per Protokoll tiefenintegriert und bieten daher vollen Funktionsumfang.<br><br><b>Freie Auswahl beim Bedienen</b><br>Das lokale Menü der Liveansicht ist übersichtlich und selbstsprechend gestaltet. Wahlweise kann der Zugriff auf den Rekorder auch via Web-Browser, ABUS CMS Software oder App stattfinden.<br><br><b>ABUS Link Station</b><br>Die ABUS NVRs unterstützen den Dienst ABUS Link Station. Dieser erlaubt die leichte Einrichtung in der App, der Zugriff auf den NVR aus dem Internet erfolgt ohne aufwändiges Portforwarding. Weiterhin bietet der Dienst eine Lösung, sollte am Standort nur eine IPv6 Internetadresse vorliegen.
Hikvision Netzwerk-Recorder 16 Channel 2HDD (DS-7616NI-K2)
Produktbeschreibung: Hikvision DS-7600NI-K2 Series DS-7616NI-K2 - standalone NVR - 16 Kanäle, Gerätetyp: NVR - 16 Kanäle - netzwerkfähig, Unterstützte IP-Kameras: 16, Komprimierungsformat: MPEG-4, H.264, H.265, H.264+, Bildauflösung: 1600x1200, 1280x720, 1920x1080, 1024x768, 1280x1024, 3840x2160, 2560x1440, Unterstützte Festplatte(n): Anzahl: 2 - Gesamtkapazität: 12 TB, Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 38.5 cm x 31.5 cm x 5.2 cm, Gewicht: 1 kg
B & S Technology NVR 08 DP 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
8-Kanal IP-Rekorder mit PoE und 1 x Sata, 2 x USB 2.0.
HiWatch HWN-4216MH-16P 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Die Netzwerk-Videorekorder der HiWatch Serie sind NVR der neuen Generation und vereinen in sich vielfältige fortschrittliche Technologien, wie zum Beispiel Audio- und Videoencoding-Technologie, eingebette System- und Speichertechnik sowie Netzwerktechnik. Sie können stand-alone als einzelnes Gerät oder im Verbund mit anderen Geräten eines umfassenden Überwachungssystems eingesetzt werden. Diese Rekorder verfügen über einen eingebauten PoE-Switch und sind somit in der Lage, ein eigenes Netzwerk aufzubauen und die angeschlossenen Kameras direkt mit Strom zu versorgen.
B & S Technology NVR 04 DP 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
4-Kanal IP-Rekorder mit PoE und 1 x Sata, 2 x USB 2.0.
ABUS TVVR36800 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
<b>Performance für Einsteiger – mit PoE</b><br>Der Rekorder für 8 PoE-Kameras ist Ihr effizienter Einstieg in die Welt der Überwachungsanlagen<br><br><b>Modernste Aufzeichnungstechnik in 4k Ultra-HD</b><br>Der 8-Kanal PoE Netzwerk Rekorder zeichnet Videostreams von bis zu 8 IP-Kameras gleichzeitig auf – mit einer Auflösung von bis zu 4K Ultra HD je Kamera. Dank Kompatibilität zum H.265 Standard verarbeitet der Rekorder stark komprimierte Bilddaten von Kameras, die H.265 unterstützen. Diese werden in brillanter Qualität gespeichert, belegen noch weniger Speicherplatz (als mit H.264) und eignen sich optimal für den Netzwerkzugriff via integrierter Breitband-Schnittstelle (1000 Mbit/s). Hängt der Rekorder am Router, werden die Videostreams via (W)LAN übertragen – ohne Kabel zur Kamera. Alternativ werden PoE-fähige Kameras direkt per LAN-Kabel am Rekorder angesteckt und mit Strom versorgt – ohne extra Stromkabel je Kamera.<br><br><b>Individuelle Konfiguration – intuitive Bedienung</b><br>Die Systemeinrichtung ist leicht: das Gerät einfach an Router und Monitor anschließen und per Maus bedienen – fertig. Die Aufzeichnung geschieht manuell, nach Zeitplan oder Bewegungserkennung. Live-Ansicht, Wiedergabe und USB-Datenexport erfolgen gleichzeitig (Triplex-Betrieb). Zur Bildwiedergabe (4k bzw. 1080p) auf einem Monitor oder TV-Gerät dient ein HDMI- bzw. VGA-Anschluss.<br><br><b>Via App und Browser weltweit auf Videodaten zugreifen</b><br>Mit Einrichten des R
Vivotek ND9541 32-Kanal Netzwerk-Videorecorder
VIVOTEK ND9541 Netzwerkvideorekorder mit 32 Kanälen, 4 Festplatteneinschüben und lokalem Displayanschluss<br><br>Der VIVOTEK ND9541 ist ein Linux basierender 32 Kanal Netzwerkvideorekorder und verfügt über das One Button Setup mit der eine Installation/Erweiterung überraschend einfach ist und sich somit für alle kleinen Videoüberwachungsanwendungen perfekt eignet.<br><br>Durch die Möglichkeit, einen FullHD Bildschirm via HDMI/VGA sowie Maus per USB direkt am ND9541 anzuschließen, entfällt die Notwendigkeit eines PC-Systems vor Ort - Live-Bilder sowie gespeicherter Aufnahmen können direkt am Gerät abgerufen und eingesehen werden. Weiterhin passt der ND9541 den zweiten Videostream der Kamera automatisch an die gewählte Darstellung an und arbeitet dadurch sehr ressourcenschonend.<br><br>Der ND9541 bietet eine Speicherkapazität von bis zu 24 TB (4 Festplatten)* und ermöglicht 30% ~ 50% mehr Aufnahmekapazität als Systeme, die eine herkömmliche H.264-Komprimierung verwenden. Dieser Fortschritt bietet dem Benutzer größeren Speicherplatz für längere Laufzeiten der Videoaufzeichnung.<br><br>VIVOTEK’s ND9541 ist zudem mit zwei Ethernet-Ports ausgestattet, um im Falle einer vorübergehenden Netzwerkstörung, weiterhin einen permanenten Datenstrom und den Zugriff auf Ihre Kameras in Failover-Situationen zu gewährleisten.<br>Darüber hinaus unterstützt die ND9541 VIVOTEK’s Fisheye-Netzwerk-Kamera Fisheye Dewarp -Funktion, die mehrere Entzerrungsmöglichkeite
Vivotek RX9401 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der Ultra-HD Video-Empfänger RX9401 von VIVOTEK liefert eine detailreiche Videowiedergabe in höchster Qualität. Der RX9401 ermöglicht die Wiedergabe von IP-Netzwerkkameras via HDMI direkt auf einen lokalen HD-Monitor und unterstützt eine maximale Auflösung von 8 Megapixeln. <br><br>Der Empfänger benötigt weder kostspielige VMS-Software noch Festplatten und ist eine benutzerfreundliche, pflegeleichte und kosteneffektive Alternative zu einem Computer. Zudem, wird die Notwendigkeit von aufwendigen Anwenderschulungen erheblich reduziert.
Vivotek ND9441 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der VIVOTEK ND9441 ist ein Linux basierender 16 Kanal Netzwerkvideorekorder und verfügt über das One Button Setup mit der eine Installation/Erweiterung überraschend einfach ist und sich somit für alle kleinen Videoüberwachungsanwendungen perfekt eignet.<br><br>Durch die Möglichkeit, einen FullHD Bildschirm via HDMI/VGA sowie Maus per USB direkt am ND9541 anzuschließen, entfällt die Notwendigkeit eines PC-Systems vor Ort - Live-Bilder sowie gespeicherter Aufnahmen können direkt am Gerät abgerufen und eingesehen werden. Weiterhin passt der ND9541 den zweiten Videostream der Kamera automatisch an die gewählte Darstellung an und arbeitet dadurch sehr ressourcenschonend.<br><br>Der ND9441 bietet eine Speicherkapazität von bis zu 24 TB (4 Festplatten)* und ermöglicht 30% ~ 50% mehr Aufnahmekapazität als Systeme, die eine herkömmliche H.264-Komprimierung verwenden. Dieser Fortschritt bietet dem Benutzer größeren Speicherplatz für längere Laufzeiten der Videoaufzeichnung.<br><br>VIVOTEK’s ND9441 ist zudem mit zwei Ethernet-Ports ausgestattet, um im Falle einer vorübergehenden Netzwerkstörung, weiterhin einen permanenten Datenstrom und den Zugriff auf Ihre Kameras in Failover-Situationen zu gewährleisten.<br>Darüber hinaus unterstützt die ND9541 VIVOTEK’s Fisheye-Netzwerk-Kamera Fisheye Dewarp -Funktion, die mehrere Entzerrungsmöglichkeiten in Live-Ansicht und Wiedergabe bietet, um den richtigen Winkel der Videoansicht und detaillierte Informationen f�
ABUS TVVR36300 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
<b>Performance für Einsteiger</b><br>Der Rekorder für 4 Kameras ist Ihr günstiger Einsieg in die Welt der Überwachungsanlagen:<br><br><b>Modernste Aufzeichnungstechnik in 4k Ultra-HD</b><br>Der 4-Kanal Netzwerk Rekorder zeichnet Videostreams von 4 IP-Kameras gleichzeitig auf – mit einer Auflösung von bis zu 4K Ultra HD je Kamera. Dank Kompatibilität zum H.265 Standard verarbeitet der Rekorder stark komprimierte Bilddaten von Kameras, die H.265 unterstützen. Diese werden in brillanter Qualität gespeichert, belegen noch weniger Speicherplatz (als mit H.264) und eignen sich optimal für den Netzwerkzugriff via integrierter Breitband-Schnittstelle (1000 Mbit/s). Hängt der Rekorder am Router, werden die Videostreams via LAN oder WLAN übertragen – ohne Kabel zur Kamera.<br><br><b>Individuelle Konfiguration – intuitive Bedienung</b><br>Die Systemeinrichtung ist leicht: das Gerät einfach an Router und Monitor anschließen und per Maus bedienen – fertig. Die Aufzeichnung geschieht manuell, nach Zeitplan oder Bewegungserkennung. Live-Ansicht, Wiedergabe und USB-Datenexport erfolgen gleichzeitig (Triplex-Betrieb). Zur Bildwiedergabe (4k bzw. 1080p) auf einem Monitor oder TV-Gerät dient ein HDMI- bzw. VGA-Anschluss.<br><br><b>Via App und Browser weltweit auf Videodaten zugreifen</b><br>Mit Einrichten des Rekorders auf dem ABUS Server nutzen Sie einen Gratis DDNS-Dienst, um via Internet auf Live-Bilder und Aufzeichnungen zuzugreifen. Mittels App oder Browser – unab
ABUS TVVR36400 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
<b>Performance für Einsteiger – mit PoE</b><br>Der Rekorder für 4 PoE-Kameras ist Ihr effizienter Einstieg in die Welt der Überwachungsanlagen<br><br><b>Modernste Aufzeichnungstechnik in 4k Ultra-HD</b><br>Der 4-Kanal PoE Netzwerk Rekorder zeichnet Videostreams von bis zu 4 IP-Kameras gleichzeitig auf – mit einer Auflösung von bis zu 4K Ultra HD je Kamera. Dank Kompatibilität zum H.265 Standard verarbeitet der Rekorder stark komprimierte Bilddaten von Kameras, die H.265 unterstützen. Diese werden in brillanter Qualität gespeichert, belegen noch weniger Speicherplatz (als mit H.264) und eignen sich optimal für den Netzwerkzugriff via integrierter Breitband-Schnittstelle (1000 Mbit/s). Hängt der Rekorder am Router, werden die Videostreams via (W)LAN übertragen – ohne Kabel zur Kamera. Alternativ werden PoE-fähige Kameras direkt per LAN-Kabel am Rekorder angesteckt und mit Strom versorgt – ohne extra Stromkabel je Kamera.<br><br><b>Individuelle Konfiguration – intuitive Bedienung</b><br>Die Systemeinrichtung ist leicht: das Gerät einfach an Router und Monitor anschließen und per Maus bedienen – fertig. Die Aufzeichnung geschieht manuell, nach Zeitplan oder Bewegungserkennung. Live-Ansicht, Wiedergabe und USB-Datenexport erfolgen gleichzeitig (Triplex-Betrieb). Zur Bildwiedergabe (4k bzw. 1080p) auf einem Monitor oder TV-Gerät dient ein HDMI- bzw. VGA-Anschluss.<br><br><b>Via App und Browser weltweit auf Videodaten zugreifen</b><br>Mit Einrichten des R
HiLook hl216p NVR-216MH-C/16 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Dieser Netzwerkrekorder der Marke HiLook ermöglicht Ihnen den Anschluss von bis zu 16 PoE-Netzwerkkameras. Dank PoE muss lediglich ein Netzwerkkabel zu jeder Kamera verlegt werden. Die Datenübertragung und Stromversorgung erfolgen dann über dieses Netzwerkkabel.
Monacor ELIPR-8 ELIPR-8 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Monacor ELIPR-8 ELIPR-8 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder

Sat Recorder Netzwerk – Überlegungen vor potentiellem Kauf

Bitte die folgenden Aspekte für den Kauf von Sat Recorder Netzwerk gedanklich durchgehen. So kann ein eventueller Fehlkauf vermieden werden:

  • Wählen Sie aus einem reichhaltigen Produktsortiment Sat Recorder Netzwerk, die Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anforderungen innerhalb Ihres Budgetrahmens bieten!
  • Ist das Sat Recorder Netzwerk Ihrer Wahl mit einem innovativen Media Server ausgerüstet?
  • Verfügt Ihr Gerät über die notwendige Anzahl an USB Buchsen für den Anschluss von IP-Telefonie, Computer, Fernseher und Spielkonsolen?
  • Informieren Sie sich rechtzeitig über Signalübertragung, Frequenzband, unterstützte Protokolle, VPN Unterstützung sowie maximale Übertragungsgeschwindigkeiten, die ein Sat Recorder Netzwerk auszeichnen.
  • Entspricht das von Ihnen erstandene Sat Recorder Netzwerk den geläufigen internationalen Sicherheitsstandards und idealerweise dem aktualisierten Sicherheitsstandard?
  • Sat Recorder Netzwerk der neuesten Generation sind in der Lage, als intelligente Heimvernetzungsanlage auch Sensoren, Thermostate und andere Schaltgeräte einzubinden.
  • Sind die Sat Recorder Netzwerk bereits von anderen Nutzern bewertet worden?

Sat Recorder Netzwerk Produktüberscht

In der folgenden Angebotsliste zeigen wir die Sat Recorder Netzwerk von zig Onlineshops, die sich auf die Vermarktung von IT Produkten wie WLAN-, Netzwerk- und Routerprodukten spezialisiert haben. Die Sat Recorder Netzwerk werden dabei durch komplexe Algorithmen je nach Suchbegriff jeder einzelnen Unterseite unserer Webseite generiert.

Burg Wächter »BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte« Camcorder
Burg Wächter »BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte« Camcorder
Burg Wächter »BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte« Camcorder
Burg Wächter »BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte« Camcorder
D-Link DNR-2020-04P JustConnect Netzwerk-Videorecorder, Netzwerk-Videorekorder
Der DNR-2020-04P ist ein Netzwerk-Videorecorder, der Signale von bis zu 16 IP-Kameras gleichzeitig empfangen kann. Es handelt sich um ein eigenständiges Gerät, das direkt an einen Monitor angeschlossen wird, womit kein PC mehr nötig ist. Der DNR-2020-04P kann dabei über die mitgelieferte Software oder über eine vom Hersteller bereitgestellte App verwaltet und betrieben werden. Das Gerät ist somit über das Netzwerk von überall her überwachbar. Es unterstützt Aufnahmen mit 1080p und Videokomprimierung nach H.264. Es können zwei 3,5"-SATA-Festplatten mit jeweils bis zu 8 Terabyte Speicher eingebaut werden. Die Festplatten sind im Lieferumfang nicht enthalten.
Synology NVR1218 12-Kanal Netzwerk Video Recorder
• bis zu 12 Kanäle mit 720p/30FPS-Kameraübertragungen • Unabhängige Überwachungslösung mit 1080p HDMI-Ausgabe • Einfache Installation ohne Computer und Internetverbindung • Mobile Apps bereit für die Überwachung unterwegs • Der energiesparende NVR läuft mit weniger als 15 W Der Network Video Recorder ist eine energieeffiziente private All-in-OneÜberwachungslösung mit HDMI-Ausgang für Verwaltung und Live-Überwachung ohne einen PC.
IMOU Wireless Recorder 4 Ch. NVR1104HS-W-S2-CE-4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der Wireless Recorder dient zur Aufzeichnung von Videos und zur Absicherung Ihres Hauses oder Unternehmens. Ohne die Einschränkung des Netzwerkkabels verbinden sich die Kameras über Wi-Fi mit dem Rekorder und können frei in jeder Ecke platziert werden.
Burg Wächter BURGcam REC-3510 Netzwerkrecorder ohne Festplatte
Digitaler Netzwerk-Rekorder, weiß, max. Festplattenkapazität: 1 x 3,5“, SATA, max. 8 TB (nicht enthalten), 2x USB 2.0, unterstützt Mac OS X, Windows Vista, 7, 8, Abmessungen: 205 x 211 x 45 mm
Synology NVR1218 Network Video Recorder Netzwerk-Videorecorder
Der Synology Network Video Recorder NVR1218 ist eine energieeffiziente private All-in-One-Überwachungslösung mit HDMI-Ausgang für Verwaltung und Live-Überwachung ohne einen PC. Der NVR1218 unterstützt bis zu 12 Kanäle mit 720p/30FPS-Kameraübertragungen. Die Unterstützung des Verkaufsstellensystems (Point of Sales, POS) kombiniert die Erfassung von geschäftlichen Transaktionen mit den Aufnahmen der Überwachung.<br><br><b>Unabhängige All-in-One-Überwachungslösung</b><br>Der Synology Network Video Recorder NVR1218 ist eine All-in-One-Überwachungslösung mit einer 1080p-HDMI-Schnittstelle zur Überwachung, Verwaltung und Speicherung von Überwachungsvideos. Sie können direkt auf der <b>Surveillance Station </b>Überwachungsvideos ansehen und IP-Kameraeinstellungen konfigurieren, ohne einen Computer zu verwenden. Der NVR1218 unterstützt bis zu 12 Kanäle mit 720p/30FPS-Kameraübertragungen.<br>Der NVR1218 lässt sich ganz einfach ohne Computer und Internetverbindung einsetzen und einrichten, was bei der Erstinstallation an ausgelagerten oder gesicherten Standorten ohne externen Netzwerkzugang besonders komfortabel ist. Der NVR1218 unterstützt <b>Systeme für Verkaufsstellen (Point of Sales, POS </b>über einen dedizierten Com-Port, so dass der NVR1218 in Transaktionssysteme integriert werden kann , um einen Videoindexierung anhand von Transaktionsdatensätzen möglich ist.<br><br><b>Sicherheit rund um die Uhr</b><br>Die Synology <b>Surveillance Station </b>bietet
Lupus 13524 LE 820 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der LUPUS LE 820 ist ein Digitalvideorekorder mit 8 und Videoeingängen, die über den H.265+ und dem H.265 Codec verfügen. Damit können Sie die Bitrate verringern und erhalten trotzdem eine hohe Videoqualität. Das entlastet nicht nur erheblich das Netzwerk, sondern senkt auch den Speicherbedarf bis zu 90%.<br>Der Rekorder unterstützt und erkennt automatisch HDCVI-, analoge- und IP-Signale. Somit können sie auf einfache und kostengünstige Weise, ein effizientes Mischsystem aufbauen, aufrüsten oder nachrüsten.<br>Einfach ins lokale Netzwerk eingebunden, zeichnet der Rekorder zuverlässig per Bewegungserkennung oder bei Alarm auf. Die Software ist klar strukturiert und besonders einfach zu bedienen. So ist das Interface am Gerät (z.B. Wiedergabe) identisch zu der Bedienung via Browser oder beiliegender kostenloser Software, die einen Zugriff auf alle LUPUS-Rekorder der neuen Generation ermöglicht. Eine APP für iOS und Android ist kostenlos erhältlich.
Lupus 10009 LE 918 4K 8 Kanal NVR Netzwerk-Videorecorder
Der LUPUSNET Netzwerk Video Rekorder (NVR) mit 8 Kanälen unterstützt Auflösungen bis 4K (Ultra-HD) bei 25 Bildern die Sekunde. Einfach ins lokale Netzwerk eingebunden, zeichnet der Rekorder zuverlässig zeitgesteuert, per Bewegungsmelder oder bei Alarm auf.<br>Die dazugehörige Software ist klar strukturiert und besonders einfach zu bedienen. So ist das Interface am Gerät (z. B. Wiedergabe) identisch zu der Bedienung via Browser oder beiliegender kostenloser CMS-Software, die einen Zugriff auf alle LUPUS-Rekorder der neuen Generation ermöglicht.
HiWatch HWN-2108H 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
HiWatch HWN-2108H 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Inkovideo NVR-4K-16P 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Dieser Netzwerkrekorder ist mit allen INKOVIDEO-ONVIF-Modellen kompatibel. Sie haben die Möglichkeit, die Kameras über das Netzwerk einzubinden.<br>Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, alle INKOVIDEO PoE Modelle direkt an die vorhandenen PoE-Ports des Netzwerkrekorders anzuschliessen. Die Kameras werden in diesem Fall automatisch erkannt. Netzwerkkameras von Drittanbietern werden unterstützt.
Inkovideo NVR-4K-8P 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Dieser Netzwerkrekorder ist mit allen INKOVIDEO-ONVIF-Modellen kompatibel. Sie haben die Möglichkeit, die Kameras über das Netzwerk einzubinden.<br>Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, alle INKOVIDEO PoE Modelle direkt an die vorhandenen PoE-Ports des Netzwerkrekorders anzuschliessen. Die Kameras werden in diesem Fall automatisch erkannt. Netzwerkkameras von Drittanbietern werden unterstützt.
HiWatch HWN-2104H 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
HiWatch HWN-2104H 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Digitus DN-16112 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der DIGITUS Netzwerk Video Rekorder kann über das vorhandene Netzwerk 4/8/16 Full HD Kameras live darstellen und aufnehmen. Über HDMI kann die Verbindung zu einem lokalen Monitor hergestellt werden, um die Live Bilder darzustellen, oder das System zu konfigurieren. Der Netzwerk Video-Rekorder bietet die Anschlussmöglichkeit für zwei Festplatten mit bis zu 4TB Speicherplatz. Über den Webbrowser kann ebenfalls auf den NVR zugegriffen und dieser konfiguriert werden. Durch die ONVIF Unterstützung können die meisten Kameras bekannter Hersteller in das System eingebunden werden.
ABUS NVR10040 32-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der ABUS Netzwerkvideorekorder (NVR) zeichnet Videostreams von bis zu 32 Kameras stabil und zuverlässig auf. Eine einfache und flexible Bedienung zeichnet die ABUS NVRs aus und ist als Aufzeichnungslösung skalierbar in jegliches Projekt integrierbar.<br><br><b>Komfortable Inbetriebnahme</b><br>Das Einrichten der Kameras im Rekorder funktioniert im Handumdrehen dank dem intuitiven Installationsassistenten, das übersichtliche Menü erlaubt eine einfache und schnelle Programmierung. Alle ABUS Kameras sind per Protokoll tiefenintegriert und bieten daher vollen Funktionsumfang.<br><br><b>Freie Auswahl beim Bedienen</b><br>Das lokale Menü der Liveansicht ist übersichtlich und selbstsprechend gestaltet. Wahlweise kann der Zugriff auf den Rekorder auch via Web-Browser, ABUS CMS Software oder App stattfinden.<br><br><b>ABUS Link Station</b><br>Die ABUS NVRs unterstützen den Dienst ABUS Link Station. Dieser erlaubt die leichte Einrichtung in der App, der Zugriff auf den NVR aus dem Internet erfolgt ohne aufwändiges Portforwarding. Weiterhin bietet der Dienst eine Lösung, sollte am Standort nur eine IPv6 Internetadresse vorliegen.
Samsung SRN-1670D 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Samsung Netzwerk Videorecorder 16-Kanal inkl. 1TB Festplatte sowie 3 USB Anschlüsse.
ABUS NVR10030 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der ABUS Netzwerkvideorekorder (NVR) zeichnet Videostreams von bis zu 16 Kameras stabil und zuverlässig auf. Eine einfache und flexible Bedienung zeichnet die ABUS NVRs aus und ist als Aufzeichnungslösung skalierbar in jegliches Projekt integrierbar.<br><br><b>Komfortable Inbetriebnahme</b><br>Das Einrichten der Kameras im Rekorder funktioniert im Handumdrehen dank dem intuitiven Installationsassistenten, das übersichtliche Menü erlaubt eine einfache und schnelle Programmierung. Alle ABUS Kameras sind per Protokoll tiefenintegriert und bieten daher vollen Funktionsumfang.<br><br><b>Freie Auswahl beim Bedienen</b><br>Das lokale Menü der Liveansicht ist übersichtlich und selbstsprechend gestaltet. Wahlweise kann der Zugriff auf den Rekorder auch via Web-Browser, ABUS CMS Software oder App stattfinden.<br><br><b>ABUS Link Station</b><br>Die ABUS NVRs unterstützen den Dienst ABUS Link Station. Dieser erlaubt die leichte Einrichtung in der App, der Zugriff auf den NVR aus dem Internet erfolgt ohne aufwändiges Portforwarding. Weiterhin bietet der Dienst eine Lösung, sollte am Standort nur eine IPv6 Internetadresse vorliegen.
Hikvision Netzwerk-Recorder 16 Channel 2HDD (DS-7616NI-K2)
Produktbeschreibung: Hikvision DS-7600NI-K2 Series DS-7616NI-K2 - standalone NVR - 16 Kanäle, Gerätetyp: NVR - 16 Kanäle - netzwerkfähig, Unterstützte IP-Kameras: 16, Komprimierungsformat: MPEG-4, H.264, H.265, H.264+, Bildauflösung: 1600x1200, 1280x720, 1920x1080, 1024x768, 1280x1024, 3840x2160, 2560x1440, Unterstützte Festplatte(n): Anzahl: 2 - Gesamtkapazität: 12 TB, Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 38.5 cm x 31.5 cm x 5.2 cm, Gewicht: 1 kg
B & S Technology NVR 08 DP 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
8-Kanal IP-Rekorder mit PoE und 1 x Sata, 2 x USB 2.0.
HiWatch HWN-4216MH-16P 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Die Netzwerk-Videorekorder der HiWatch Serie sind NVR der neuen Generation und vereinen in sich vielfältige fortschrittliche Technologien, wie zum Beispiel Audio- und Videoencoding-Technologie, eingebette System- und Speichertechnik sowie Netzwerktechnik. Sie können stand-alone als einzelnes Gerät oder im Verbund mit anderen Geräten eines umfassenden Überwachungssystems eingesetzt werden. Diese Rekorder verfügen über einen eingebauten PoE-Switch und sind somit in der Lage, ein eigenes Netzwerk aufzubauen und die angeschlossenen Kameras direkt mit Strom zu versorgen.
B & S Technology NVR 04 DP 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
4-Kanal IP-Rekorder mit PoE und 1 x Sata, 2 x USB 2.0.
ABUS TVVR36800 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
<b>Performance für Einsteiger – mit PoE</b><br>Der Rekorder für 8 PoE-Kameras ist Ihr effizienter Einstieg in die Welt der Überwachungsanlagen<br><br><b>Modernste Aufzeichnungstechnik in 4k Ultra-HD</b><br>Der 8-Kanal PoE Netzwerk Rekorder zeichnet Videostreams von bis zu 8 IP-Kameras gleichzeitig auf – mit einer Auflösung von bis zu 4K Ultra HD je Kamera. Dank Kompatibilität zum H.265 Standard verarbeitet der Rekorder stark komprimierte Bilddaten von Kameras, die H.265 unterstützen. Diese werden in brillanter Qualität gespeichert, belegen noch weniger Speicherplatz (als mit H.264) und eignen sich optimal für den Netzwerkzugriff via integrierter Breitband-Schnittstelle (1000 Mbit/s). Hängt der Rekorder am Router, werden die Videostreams via (W)LAN übertragen – ohne Kabel zur Kamera. Alternativ werden PoE-fähige Kameras direkt per LAN-Kabel am Rekorder angesteckt und mit Strom versorgt – ohne extra Stromkabel je Kamera.<br><br><b>Individuelle Konfiguration – intuitive Bedienung</b><br>Die Systemeinrichtung ist leicht: das Gerät einfach an Router und Monitor anschließen und per Maus bedienen – fertig. Die Aufzeichnung geschieht manuell, nach Zeitplan oder Bewegungserkennung. Live-Ansicht, Wiedergabe und USB-Datenexport erfolgen gleichzeitig (Triplex-Betrieb). Zur Bildwiedergabe (4k bzw. 1080p) auf einem Monitor oder TV-Gerät dient ein HDMI- bzw. VGA-Anschluss.<br><br><b>Via App und Browser weltweit auf Videodaten zugreifen</b><br>Mit Einrichten des R
Vivotek ND9541 32-Kanal Netzwerk-Videorecorder
VIVOTEK ND9541 Netzwerkvideorekorder mit 32 Kanälen, 4 Festplatteneinschüben und lokalem Displayanschluss<br><br>Der VIVOTEK ND9541 ist ein Linux basierender 32 Kanal Netzwerkvideorekorder und verfügt über das One Button Setup mit der eine Installation/Erweiterung überraschend einfach ist und sich somit für alle kleinen Videoüberwachungsanwendungen perfekt eignet.<br><br>Durch die Möglichkeit, einen FullHD Bildschirm via HDMI/VGA sowie Maus per USB direkt am ND9541 anzuschließen, entfällt die Notwendigkeit eines PC-Systems vor Ort - Live-Bilder sowie gespeicherter Aufnahmen können direkt am Gerät abgerufen und eingesehen werden. Weiterhin passt der ND9541 den zweiten Videostream der Kamera automatisch an die gewählte Darstellung an und arbeitet dadurch sehr ressourcenschonend.<br><br>Der ND9541 bietet eine Speicherkapazität von bis zu 24 TB (4 Festplatten)* und ermöglicht 30% ~ 50% mehr Aufnahmekapazität als Systeme, die eine herkömmliche H.264-Komprimierung verwenden. Dieser Fortschritt bietet dem Benutzer größeren Speicherplatz für längere Laufzeiten der Videoaufzeichnung.<br><br>VIVOTEK’s ND9541 ist zudem mit zwei Ethernet-Ports ausgestattet, um im Falle einer vorübergehenden Netzwerkstörung, weiterhin einen permanenten Datenstrom und den Zugriff auf Ihre Kameras in Failover-Situationen zu gewährleisten.<br>Darüber hinaus unterstützt die ND9541 VIVOTEK’s Fisheye-Netzwerk-Kamera Fisheye Dewarp -Funktion, die mehrere Entzerrungsmöglichkeite
Vivotek RX9401 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der Ultra-HD Video-Empfänger RX9401 von VIVOTEK liefert eine detailreiche Videowiedergabe in höchster Qualität. Der RX9401 ermöglicht die Wiedergabe von IP-Netzwerkkameras via HDMI direkt auf einen lokalen HD-Monitor und unterstützt eine maximale Auflösung von 8 Megapixeln. <br><br>Der Empfänger benötigt weder kostspielige VMS-Software noch Festplatten und ist eine benutzerfreundliche, pflegeleichte und kosteneffektive Alternative zu einem Computer. Zudem, wird die Notwendigkeit von aufwendigen Anwenderschulungen erheblich reduziert.
Vivotek ND9441 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Der VIVOTEK ND9441 ist ein Linux basierender 16 Kanal Netzwerkvideorekorder und verfügt über das One Button Setup mit der eine Installation/Erweiterung überraschend einfach ist und sich somit für alle kleinen Videoüberwachungsanwendungen perfekt eignet.<br><br>Durch die Möglichkeit, einen FullHD Bildschirm via HDMI/VGA sowie Maus per USB direkt am ND9541 anzuschließen, entfällt die Notwendigkeit eines PC-Systems vor Ort - Live-Bilder sowie gespeicherter Aufnahmen können direkt am Gerät abgerufen und eingesehen werden. Weiterhin passt der ND9541 den zweiten Videostream der Kamera automatisch an die gewählte Darstellung an und arbeitet dadurch sehr ressourcenschonend.<br><br>Der ND9441 bietet eine Speicherkapazität von bis zu 24 TB (4 Festplatten)* und ermöglicht 30% ~ 50% mehr Aufnahmekapazität als Systeme, die eine herkömmliche H.264-Komprimierung verwenden. Dieser Fortschritt bietet dem Benutzer größeren Speicherplatz für längere Laufzeiten der Videoaufzeichnung.<br><br>VIVOTEK’s ND9441 ist zudem mit zwei Ethernet-Ports ausgestattet, um im Falle einer vorübergehenden Netzwerkstörung, weiterhin einen permanenten Datenstrom und den Zugriff auf Ihre Kameras in Failover-Situationen zu gewährleisten.<br>Darüber hinaus unterstützt die ND9541 VIVOTEK’s Fisheye-Netzwerk-Kamera Fisheye Dewarp -Funktion, die mehrere Entzerrungsmöglichkeiten in Live-Ansicht und Wiedergabe bietet, um den richtigen Winkel der Videoansicht und detaillierte Informationen f�
ABUS TVVR36300 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
<b>Performance für Einsteiger</b><br>Der Rekorder für 4 Kameras ist Ihr günstiger Einsieg in die Welt der Überwachungsanlagen:<br><br><b>Modernste Aufzeichnungstechnik in 4k Ultra-HD</b><br>Der 4-Kanal Netzwerk Rekorder zeichnet Videostreams von 4 IP-Kameras gleichzeitig auf – mit einer Auflösung von bis zu 4K Ultra HD je Kamera. Dank Kompatibilität zum H.265 Standard verarbeitet der Rekorder stark komprimierte Bilddaten von Kameras, die H.265 unterstützen. Diese werden in brillanter Qualität gespeichert, belegen noch weniger Speicherplatz (als mit H.264) und eignen sich optimal für den Netzwerkzugriff via integrierter Breitband-Schnittstelle (1000 Mbit/s). Hängt der Rekorder am Router, werden die Videostreams via LAN oder WLAN übertragen – ohne Kabel zur Kamera.<br><br><b>Individuelle Konfiguration – intuitive Bedienung</b><br>Die Systemeinrichtung ist leicht: das Gerät einfach an Router und Monitor anschließen und per Maus bedienen – fertig. Die Aufzeichnung geschieht manuell, nach Zeitplan oder Bewegungserkennung. Live-Ansicht, Wiedergabe und USB-Datenexport erfolgen gleichzeitig (Triplex-Betrieb). Zur Bildwiedergabe (4k bzw. 1080p) auf einem Monitor oder TV-Gerät dient ein HDMI- bzw. VGA-Anschluss.<br><br><b>Via App und Browser weltweit auf Videodaten zugreifen</b><br>Mit Einrichten des Rekorders auf dem ABUS Server nutzen Sie einen Gratis DDNS-Dienst, um via Internet auf Live-Bilder und Aufzeichnungen zuzugreifen. Mittels App oder Browser – unab
ABUS TVVR36400 4-Kanal Netzwerk-Videorecorder
<b>Performance für Einsteiger – mit PoE</b><br>Der Rekorder für 4 PoE-Kameras ist Ihr effizienter Einstieg in die Welt der Überwachungsanlagen<br><br><b>Modernste Aufzeichnungstechnik in 4k Ultra-HD</b><br>Der 4-Kanal PoE Netzwerk Rekorder zeichnet Videostreams von bis zu 4 IP-Kameras gleichzeitig auf – mit einer Auflösung von bis zu 4K Ultra HD je Kamera. Dank Kompatibilität zum H.265 Standard verarbeitet der Rekorder stark komprimierte Bilddaten von Kameras, die H.265 unterstützen. Diese werden in brillanter Qualität gespeichert, belegen noch weniger Speicherplatz (als mit H.264) und eignen sich optimal für den Netzwerkzugriff via integrierter Breitband-Schnittstelle (1000 Mbit/s). Hängt der Rekorder am Router, werden die Videostreams via (W)LAN übertragen – ohne Kabel zur Kamera. Alternativ werden PoE-fähige Kameras direkt per LAN-Kabel am Rekorder angesteckt und mit Strom versorgt – ohne extra Stromkabel je Kamera.<br><br><b>Individuelle Konfiguration – intuitive Bedienung</b><br>Die Systemeinrichtung ist leicht: das Gerät einfach an Router und Monitor anschließen und per Maus bedienen – fertig. Die Aufzeichnung geschieht manuell, nach Zeitplan oder Bewegungserkennung. Live-Ansicht, Wiedergabe und USB-Datenexport erfolgen gleichzeitig (Triplex-Betrieb). Zur Bildwiedergabe (4k bzw. 1080p) auf einem Monitor oder TV-Gerät dient ein HDMI- bzw. VGA-Anschluss.<br><br><b>Via App und Browser weltweit auf Videodaten zugreifen</b><br>Mit Einrichten des R
HiLook hl216p NVR-216MH-C/16 16-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Dieser Netzwerkrekorder der Marke HiLook ermöglicht Ihnen den Anschluss von bis zu 16 PoE-Netzwerkkameras. Dank PoE muss lediglich ein Netzwerkkabel zu jeder Kamera verlegt werden. Die Datenübertragung und Stromversorgung erfolgen dann über dieses Netzwerkkabel.
Monacor ELIPR-8 ELIPR-8 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder
Monacor ELIPR-8 ELIPR-8 8-Kanal Netzwerk-Videorecorder